Infrarot-Wärme-Therapie mit der EIRAMED® Kristallmatte - EIRAMED

Infrarot-Wärme-Therapie mit der EIRAMED® Kristallmatte

Ursprung und Natur der Infrarot-Tiefenwärme

Infrarot-Tiefenwärme ist eine besondere Form der Wärmetherapie. In seiner natürlichsten Form kommt dieses Infrarotlicht durch die Sonnenstrahlen vor, wodurch es tief in den Körper eindringen kann. Diese Tiefenwärme bietet nicht nur zahlreiche gesundheitliche Vorteile, sondern versetzt uns auch in einen Zustand tiefer Entspannung, ähnlich der wärmenden und beruhigenden Umarmung der Sonnenstrahlen.

 

Wirkungsweise der Infrarot-Tiefenwärme

Ein zentrales Merkmal der Infrarot-Tiefenwärme ist ihre Fähigkeit, die Körpertemperatur zu erhöhen. Dies hat eine Reihe positiver Auswirkungen:

 

  • Stoffwechselstimulation: Durch die Erhöhung der Körpertemperatur wird der Stoffwechsel beschleunigt. Dies kann den Kalorienverbrauch erhöhen und beim Abbau von überschüssigem Fett helfen.
  • Detox-Effekt: Die Wärme unterstützt den Körper bei der Entfernung von Toxinen, einschließlich Schwermetallen, indem sie die Durchblutung und den Sauerstofftransport zu den Zellen fördert.
  • Schmerzlinderung: Infrarot-Tiefenwärme kann Verspannungen und Schmerzen in Muskeln, Gelenken und dem Rückenbereich lindern. Zusätzlich werden Endorphine freigesetzt, die ein Gefühl von Wohlbehagen und Schmerzlinderung vermitteln.
  • Verbesserung der Durchblutung: Die Tiefenwärme erweitert die Blutgefäße, wodurch Sauerstoff und Nährstoffe effizienter zu den Zellen transportiert werden, was die Geweberegeneration unterstützt.

 

Gesundheitliche Vorteile und Immunsystem-Unterstützung

Neben den spezifischen Wirkungsweisen bietet Infrarot-Tiefenwärme auch umfassendere gesundheitliche Vorteile. Ein Hauptvorteil ist die Unterstützung und Stärkung des Immunsystems. Durch die angeregten physiologischen Prozesse, insbesondere die Erhöhung der Körpertemperatur und die Stimulation des Stoffwechsels, wird das Immunsystem robuster, wodurch der Körper besser gegen Infektionen und Krankheiten gewappnet ist. Insgesamt trägt Infrarot-Tiefenwärme wesentlich zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens bei.

Infrarot-Tiefenwärme-Therapie mit der EIRAMED® Kristallmatte

Die EIRAMED Kristallmatte nutzt die fortschrittlichsten A10 Infrarotstrahler, um die tiefgreifenden Vorteile der Infrarot-Tiefenwärme direkt an den Nutzer zu bringen. Diese Strahler sind so konzipiert, dass sie ein spezielles Infrarotlicht emittieren, welches die Fähigkeit besitzt, tief in das Gewebe des Körpers einzudringen. Im Gegensatz zu herkömmlicher Wärme, die lediglich die Oberfläche der Haut erwärmt, erreicht die Infrarot-Tiefenwärme auch tiefer liegende Muskeln und Gelenke. Dies führt zu einer effektiveren Erwärmung von innen heraus und stimuliert somit den Stoffwechsel, unterstützt den Körper bei der Entgiftung und fördert die Heilung von Muskel- und Gelenkschmerzen.

Die Infrarotstrahler der EIRAMED Kristallmatte sind zudem so angeordnet, dass sie eine gleichmäßige Verteilung der Wärme über die gesamte Matte gewährleisten. Dies sorgt für eine umfassende Abdeckung des Körpers und maximiert die therapeutischen Effekte. Durch die Nutzung der Matte werden die natürlichen Heilungsprozesse des Körpers unterstützt, die Durchblutung wird gefördert, und das Immunsystem gestärkt. Die gezielte Anwendung der Infrarot-Tiefenwärme durch die EIRAMED Kristallmatte ermöglicht es den Nutzern, von den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen dieser Therapieform in der Bequemlichkeit ihres eigenen Zuhauses zu profitieren.

Keramikkugeln in der EIRAMED® Kristallmatte für intensiveren Heileffekt

Die innovative Kombination der Infrarotstrahler mit den speziell integrierten Keramikkugeln in der EIRAMED Kristallmatte verstärkt die therapeutischen Vorteile der Infrarot-Tiefenwärme zusätzlich. Diese Keramikkugeln sind aus Materialien gefertigt, die für ihre Fähigkeit bekannt sind, Infrarotstrahlen zu reflektieren und zu speichern, wodurch eine gleichmäßigere und langanhaltendere Wärmeabgabe ermöglicht wird. Die resultierende Tiefenwärme durchdringt nicht nur effektiv das Gewebe, sondern sorgt auch für eine milde und konstante Wärmezufuhr, die das Wohlbefinden steigert, ohne die Haut zu reizen.

Die Anwesenheit der Keramikkugeln optimiert die Wirkung der Infrarotstrahlen, indem sie eine sanfte, aber intensive Wärme erzeugen, die tief in die Körperbereiche eindringt, die Heilung und Entspannung benötigen. Dies fördert nicht nur die Linderung von Muskelverspannungen und Gelenkschmerzen, sondern unterstützt auch die Verbesserung der Mikrozirkulation und die Anregung des Lymphsystems. Die verbesserte Durchblutung und Entgiftung, die durch die synergistische Wirkung der Infrarotstrahlen und Keramikkugeln erreicht wird, trägt maßgeblich zur Steigerung der körperlichen Erholung und zur Unterstützung der natürlichen Regenerationsprozesse bei. Nutzer der EIRAMED Kristallmatte können somit eine ganzheitliche Verbesserung ihres gesundheitlichen Zustandes erfahren, von einer gesteigerten Entspannung bis hin zu einer effektiven Unterstützung des Immunsystems.

Einen Kommentar hinterlassen

Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Unsere Kristallmatten

PREMIUM EIRAMED Kristallmatte Pro
PREMIUM EIRAMED Kristallmatte Pro - EIRAMED
PREMIUM EIRAMED Kristallmatte
PREMIUM EIRAMED Kristallmatte - EIRAMED
PREMIUM EIRAMED Kristallmatte | Mini
PREMIUM EIRAMED Kristallmatte | Mini - EIRAMED